Ninette Pett erhält Thüringer Mentorennadel

Veröffentlicht: 16.12.2016

Für ihr ehrenamtliches Engagement für Gründer erhielt Ninette Pett am 15. Dezember 2016 auf der Jahresabschlussveranstaltung des Projekts „ThEx Mentoring“ die Thüringer Mentorennadel verliehen. Wolfgang Tiefensee, Thüringens Minister für Wirtschaft, Wissenschaft und Digitale Gesellschaft überreichte die Auszeichnung mit Urkunde an die 10 anwesenden Mentoren.

Das Projekt ThEx Mentoring, finanziert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF), vermittelt noch bis Juni 2019 Mentoren an Gründer und trägt so zur Zukunftssicherheit und Vielfalt der unternehmerischen Landschaft in Thüringen bei. Die jungen Unternehmer profitieren durch den Austausch von Erfahrungswissen und geben im Austausch dem gestandenen Unternehmer neue Impulse und einen Einblick in das Denken der jungen Generation.

Genau dieser Unterschied im Denken war auch Thema der anschließenden Lesung von Prof. Dr. Lothar Abicht. Unter der Überschrift „Unsichtbare Revolutionäre und stille Gewinner – Wie die junge Generation die Welt verändert und die Generation 50plus gewinnt“ setzte er sich mit den Auswirkungen gesellschaftlicher Umbrüche auf die Arbeitswelt auseinander.

(Fotos: Sandro Jödicke, Agentur whitedesk)

161215_thex_mentoring_252161215_thex_mentoring_243161215_thex_mentoring_236


Erste Thüringer DPRG-Veranstaltung im Januar

Veröffentlicht: 21.11.2016

Diese erste Thüringer DPRG-Veranstaltung am 12. Januar 2017 bildet den Auftakt zur Vernetzung der Kommunikatoren in Thüringen und den angrenzenden Bundesländern. Mithilfe des Netzwerks sollen der Austausch zwischen PR-Verantwortlichen in Unternehmen und Agenturen gefördert, Wissenstransfer ermöglicht sowie Young Professionals auf ihrem Weg in die Praxis unterstützt werden.

Im Rahmen seines Impulsvortrags wird Dr. Mark-Steffen Buchele zu Beginn auf die Notwendigkeit des Kommunikationsmanagements und -controllings eingehen. Der Geschäftsführer der buchele cc GmbH beschäftigt sich seit vielen Jahren mit der Kommunikation als Wertschöpfungsfaktor in Unternehmen. Er ist  Projektleiter für Strategie und Wertschöpfung am Lehrstuhl für Kommunikationsmanagement in Politik und Wirtschaft der Universität Leipzig, berät namhafte Unternehmen und Organisationen in den Bereichen Kommunikations-Controlling, Internet- und Intranet-Kommunikation sowie zu Strategien des modernen Kommunikationsmanagements. Darüber hinaus hält er regelmäßige Vorträge und Seminare u.a. an der Hochschule für Wirtschaft (Zürich), Poznan University of Economics (Poznan), Donau Universität Krems, PR Plus sowie verschiedenen Branchentagungen zur Entwicklung von Kommunikationsmanagement sowie zur Steuerung kommunikativer Wertschöpfungsprozesse.

Mario Greiner, Pressesprecher der Arbeitsagentur Gotha, stellt den Teilnehmern im Praxisteil das derzeitige Kommunikationscontrolling der Thüringer Arbeitsagenturen mit seinen Stärken und Schwächen vor und gibt einen Ausblick auf Optimierungspotenziale im Kommunikationsmanagement. Während des anschließenden „Get Together“ steht der Pressesprecher für Fragen und Erfahrungsaustausch zur Verfügung. Auch soll in diesem Rahmen die Planung der Veranstaltungen im Jahr 2017 diskutiert werden.

Weitere Informationen zur Veranstaltung „Wie die Arbeitsagenturen in Sachsen-Anhalt und Thüringen ihre Kommunikationsleistung messen“ finden Sie im Netzwerk XING.

Ihre Anmeldung nehmen wir gern unter info@pett-pr.de entgegen.

 


ThEx Mentorenvortrag: „Kommunikation strategisch steuern – auch im Krisenfall“

Veröffentlicht: 08.11.2016

Jedes Unternehmen kommuniziert im Rahmen der betrieblichen Wertschöpfung täglich mit Lieferanten, Kunden, Partnern, Besuchern, Mitarbeitern, Anteilseignern und vielen Zielgruppen mehr. Sie alle wirken als Multiplikator wichtiger Kernaussagen, sie alle tragen die Botschaften des Unternehmens weiter und treffen hiernach ihre Entscheidungen.

Wie soll das Unternehmen in der Öffentlichkeit gesehen werden?

Unternehmenskommunikation nach Ziel und Strategie ist daher eine fundamentale Aufgabe der Führungsebene. Diese sollte beherrscht, gezielt gelenkt und ausgerichtet werden, um im Fall einer Krise nicht zur Zielscheibe von Medien und Gerüchteküche zu werden.

Vor diesem Hintergrund hielt Ninette Pett im Rahmen des 3.Mentoren-Stammtisches des RKW- Mentoring-Projekts am 8.November einen Impulsvortrag im Kressepark Erfurt. Dort stellte sie die Grundlagen einer strategischen Ausrichtung von Unternehmenskommunikation vor, hob die Bedeutung der strategischen Kommunikation zur Vorbereitung auf den Krisenfall hervor und führte den wertschöpfenden Beitrag des Kommunikationsmanagements zum Unternehmenserfolg in den Fokus der Entscheider.20161109_154716

 


Neuzugang im Team: Anna Maria Fusaro

annamariaWir freuen uns sehr, ein neues Teammitglied begrüßen zu dürfen:
Anna Maria Fusaro absolviert derzeit eine Ausbildung als Kauffrau für Büromanagement und wird uns während ihrer Ausbildungszeit montags und dienstags tatkräftig bei bürowirtschaftlichen Aufgaben unterstützen. Wundern Sie sich also nicht, dass Sie bald noch eine weitere freundliche Stimme am Telefon begrüßt!

Sie ist außerdem unter der Mailadresse a.fusaro@pett-pr.de erreichbar.

 


wbg Gotha feierte den Abschluss eines großen Bauprojekts

Veröffentlicht: 04.11.2016

Die wbg Gotha beging am 3. November die Eröffnung ihrer Innenstadt-Objekte Fritzelsgasse 2-6 sowie Blumenbachstraße 10-16. Die Wohnblöcke aus den 80er Jahren wurden umfassend modernisiert und beherbergen nun 48 attraktive neugestaltete Wohneinheiten. Pett PR begleitete die wbg bei der Feier dieses Meilensteins und übernahm die Pressebetreuung an diesem Tag.

Erfahren Sie mehr zum Projekt auf der Webseite der wbg.

vorstandarchitekt-bei-schluesseluebergabe

Fotograf: Lutz Ebhardt

img_2157

Pett PR präsentiert Fachbuch auf der Frankfurter Buchmesse

Veröffentlicht: 19.10.2016

TitelDie Frankfurter Buchmesse ist jedes Jahr der Anlaufpunkt für die Verlagswelt – auch Pett PR ist am 20.Oktober dabei, um das selbstverlegte Handbuch zur Wirkungsmessung der Unternehmenskommunikation in kleinen und mittelständischen Unternehmen vorzustellen. Die Publikation erörtert auf der Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse praktisch anwendbare und finanzierbare Steuerungsinstrumente, welche den kommunikativen Wertbeitrag von Unternehmenskommunikation / PR im abteilungsübergreifenden Vergleich planbar, steuerbar und nachweisbar gestalten. Darüber hinaus zeigt es einen praxisorientierten Weg auf, wie Kommunikationsmanagement auch in kleinen und mittelständischen Unternehmen professionalisiert werden kann.

Interessenten finden das Fachbuch am Gemeinschaftsstand „Buchwelten“ (Halle 3.1, Stand J 16), der Bücher aus Klein- und Selbstverlagen präsentiert. Natürlich ist auch Geschäftsführerin und Autorin Ninette Pett vor Ort, um ihre Arbeit vorzustellen.

 


Pett PR dabei auf der 12. Erfurter Businesslounge der Wirtschaftsjunioren Mittelthüringen

Veröffentlicht: 27.09.2016

Am 26. September 2016 nahm Ninette Pett an der 12. Erfurter Businesslounge im Radisson Blu Hotel teil, wo das Thema „Chancen im Außenhandelsgeschäft trotz aktueller politischer Geschehnisse“ diskutiert wurde. Zahlreiche Unternehmer informierten dabei zu Ihren Erfahrungen sowie möglichen Herausforderungen im Bereich Außenhandel.

Mehr dazu erfahren Sie im Artikel des IHK-Wirtschaftsmagazins hier.

businesslounge